Schlagwort-Archive: Fasten

Ökumenische Fastenpredigten

Ökumenische Fastenpredigten Kirche im Aufbruch – wohin? Trinitatiskirche, Eitelstraße 23 Sonntags, 18.00 Uhr 17. Februar 2013 Msgr. Wilhelm Terboven Düsseldorf „Der Irrtum hat kein Daseinsrecht – Religionsfreiheit“ 24. Februar 2013 Pfr. Uwe Hackbarth-Schloer Ratingen „Die Botschaft Jesu Christi in unserer Zeit“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Fastenpredigt 25. März

Ökumenische Fastenpredigt Trinitatiskirche Eitelstraße 23 25. März 2012 18:00 Uhr Pfr. Heinz-Werner Franzmann Düsseldorf: „Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und stirbt, bleibt es allein; wenn es aber stirbt, bringt es reiche Fucht.“ Lukas 10,18 Im Hören auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fastenpredigt 18. März

Ökumenische Fastenpredigt Trinitatiskirche Eitelstraße 23 18. März 2012 18:00 Uhr Msgr. Wilhelm Terboven Düsseldorf: „Durch den Glauben wohne Christus in euren Herzen“ Epheser 3,17 Im Hören auf Gottes Wort liegt des Menschen Heil Der Bibeltext, der mich in dieser Fastenzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fastenpredigt 11. März

Ökumenische Fastenpredigt Trinitatiskirche Eitelstraße 23 11. März 2012 18:00 Uhr Pfrin. Ulrika Friedrich-Dörner Düsseldorf: „… damit wir uns einen Namen machen“ 1. Mose 11,1-9 Im Hören auf Gottes Wort liegt des Menschen Heil Der Bibeltext, der mich in dieser Fastenzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fastenpredigt 4. März

Ökumenische Fastenpredigt Trinitatiskirche Eitelstraße 23 4. März 2012 18:00 Uhr Diakon Karl Hans Danzeglocke Düsseldorf: „Da sagte Jesus zu ihnen: Ich sah den Satan wie einen Blitz vom Himmel fallen.“ Lukas 10,18 Im Hören auf Gottes Wort liegt des Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar