Unsere Gottesdienste an Weihnachten und zum Jahreswechsel

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten:

Heiligabend, 24. Dezember 2017:
15.30 Uhr, Melanchthonkirche: Familienvesper mit Krippenspiel (Dr. Michael Benedetti)
15.30 Uhr, Trinitatiskirche: Familienvesper mit Krippenspiel (Alfred Geibel)
17.30 Uhr, Melanchthonkirche: Christvesper (Dr. Michael Benedetti)
17.30 Uhr, Trinitatiskirche: Christvesper (Alfred Geibel)
23 Uhr, Melanchthonkirche: Christmette (Alfred Geibel und Team)

Weihnachtstag 1, 25. Dezember 2017:
10 Uhr, Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Abendmahl (Dr. Michael Benedetti) 

Weihnachtstag 2, 26. Dezember 2017:
10 Uhr, Melanchthonkirche: Gottesdienst (Dr. Michael Benedetti)

Altjahrsabend, 31. Dezember 2017:
18 Uhr Melanchthonkirche: Gottesdienst mit Abendmahl (Alfred Geibel)

Sonntag, 7. Januar 2017:
10 Uhr, Melanchthonkirche: Gottesdienst (Dr. Michael Benedetti)
11.15 Uhr, Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Taufgelegenheit (Dr. Michael Benedetti)

 

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachten bringt alles durcheinander.

Geschichten, Gedichte und Musik zur Weihnachtszeit
(neues Programm 2017)
Samir Kandil, Rezitation.
Christoph Bruckmann und Jan Stoll, Flöte; Yalu Chen, Violoncello

Weihnachten ist kein Fest für Feiglinge. Alles soll perfekt sein an diesem Feiertag der Superlative: die Stimmung der Feiernden, das Essen, die Geschenke und nicht zuletzt der aufs Prächtigste herauszuputzende Baum. Doch nicht immer gelingt das Essen wie gewünscht, nicht immer gefallen die Geschenke, und wer sich je der Illusion hingegeben haben sollte, dass sich weihnachtliche Harmonie auf Knopfdruck herstellen lässt, wird schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Weihnachten bringt alles durcheinander. Und weil das so ist, gibt es viele wunderbare Geschichten über dieses Fest zu erzählen, teils heiter, teils nachdenklich, doch immer fesselnd.
Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich einstimmen auf das Weihnachtsfest. Alles andere kann warten.

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Freiwilliges Soziales Jahr / BundesFreiwilligenDienst

Nachdem vor einigen Jahren der Zivildienst abgeschafft worden ist, verschwanden auch die Zivildienstleistenden aus unserer Gemeinde, die über viele Zivi-Generationen fest in der Arbeit unserer Gemeinde durch Unterstützung der Hausmeister und Gemeindeschwestern verankert waren. Wir haben diese Tradition durch die Besetzung einer Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr / BundesFreiwilligenDienst neu belebt. Schwerpunktmäßig wird hier in der Jugendarbeit und zur Unterstützung der Veranastaltungskoordinatorin und der Gemeindeschwester mitgearbeitet.
Diese Möglichkeit möchten wir auch nach den diesjährigen Sommerferien einem jungen Menschen bieten.
Aus diesem Grund suchen wir für sofort oder für nach den Sommerferien einen jungen Menschen, der vor dem Einstieg ins Studium oder Berufsleben Erfahrungen in der Arbeit mit jungen und alten Menschen machen möchte.

Kontakt und Infos:
Pfr. Alfred Geibel, 0211  /  65 41 19

Bewerbungen bitte an:
Ev. Oster-Kirchengemeinde
Graf-Recke-Straße 211
40237 Düsseldorf

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gottesdienste in der Adventszeit

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in der Adventszeit:

Sonntag, 3. Dezember 2016, 1. Advent:
10 Uhr, Melanchthonkirche: Familiengottesdienst (Alfred Geibel), anschließend Adventsbasar

Sonntag, 10. Dezember 2017, 2. Advent:
10 Uhr, Melanchthonkirche: (Ulrika Friedrich-Dörner) und Kindergottesdienst
11.15 Uhr, Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Taufe (Alfred Geibel)

Samstag, 16. Dezember 2017, 3. Advent:
18 Uhr, Melanchthonkirche: Wochenschlussgottesdienst (Paul Ritscher)

Sonntag, 17. Dezember 2017, 3. Advent:
10 Uhr, Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Abendmahl (Tischler)

 

 

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Krippenspiel an Heiligabend in der Trinitatiskirche

Im Gottesdienst an Heiligabend um 15.30 Uhr in der Trinitatiskirche wird wie jedes Jahr ein Krippenspiel aufgeführt. In diesem Jahr trägt es den Titel ‚Der außerirdische Besucher‘. Für dieses Krippenspiel suchen wir Kinder im Alter von 5 – 12 Jahren, die Spaß daran haben, dabei mitzuspielen und auch vorher einzuüben.

Weitere Infos gibt es bei Pfarrer Alfred Geibel, Tel. 65 41 19.

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar