#Wo steckt Gott? – Der besondere Gottesdienst

Am Sonntag, dem 27. Januar 2019, findet um 18:36 Uhr
der nächste besondere Gottesdienst statt:

Im Anschluss besteht wieder die Möglichkeit zum Austausch.

Herzliche Einladung!

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Hinterlasse einen Kommentar

Nathan der Weise – Nathan to go

Das Kulturkirchen-Jahr 2019 jedenfalls beginnt mit einem großartigen Ereignis, und Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein:

Das Düsseldorfer Schauspielhaus, das aktuell als eines der besten Theater Deutschlands gilt, gastiert bei uns in der Melanchthonkirche!

Noch dazu steht Lessings „Nathan der Weise“  auf dem Programm, ein Stück, dessen Thematik aktueller nicht sein könnte: Was tun, wenn mehrere Weltreligionen miteinander konkurrieren, und jede für sich in Anspruch nimmt, die einzig wahre Religion zu sein?

Samstag, den 26. Januar 2019, 19.30 Uhr
Melanchthonkirche Düsseldorf, Graf-Recke-Straße 211
Nathan der Weise. Von Gotthold Ephraim Lessing.
Regie: Robert Lehniger

Eintritt frei; Spenden werden erbeten.

»Was heißt denn Volk? Sind Christ und Jude eher Christ und Jude, als Mensch? Ah! Wenn ich einen mehr in Euch gefunden hätte, dem es genügt, ein Mensch zu heißen!«
Dieser Ausspruch des Juden Nathan, gerichtet an den Christen Curd von Stauffen, bringt das zentrale Thema von Lessings Schauspiel auf den Punkt: Mögen die religiösen Unterschiede zwischen Juden, Christen und Muslimen zunächst unüberwindbar groß und trennend scheinen, so werden sie null und nichtig, sobald wir uns wechselseitig als Menschen wahrnehmen und menschlich miteinander umgehen.

Wir freuen uns auf Sie!

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Hinterlasse einen Kommentar

Werwolfabend im Jugendkeller

Der große Spielespaß geht auch im Jahre 2019 weiter:

Am Freitag, dem 25. Januar 2019,

findet der nächste Werwolf-Abend diesen Jahres im Ev. Jugendkeller, Oberrather Straße 33, statt.  Ab 18 Uhr sind die Türen für alle potentiellen Dorfbewohner und Werwölfe geöffnet. „Wer ist was?“ wird eine genau so häufig gestellte Frage sein wie „Kann ich dir überhaupt trauen?“.

Werwölfe

Wer das Spiel noch nicht kennt: Die SpielerInnen schlüpfen in geheime Rollen: Dorfbewohner oder Werwolf. Danach versuchen sie ihresgleichen herauszufinden und die gegnerischen Gruppenmitglieder zu enttarnen. Doch Vorsicht: Schon die nächste Nacht im Spiel kann das Leben kosten.

Menschen von 10 bis 99 Jahren (über 100-Jährige nur in Begleitung ihrer Eltern!), die Spaß am Verstellen und Entlarven haben, sind herzlich eingeladen.
Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt.

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Gottesdienste im Januar 2019

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten im Januar:

Samstag, 5. Januar 2019:
18 Uhr: Melanchthonkirche: Wochenschlussgottesdienst (Helga Tillmanns-Lütters)

Sonntag, 6. Januar 2019:
10 Uhr, Melanchthonkirche (Alfred Geibel)
11.15 Uhr Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Taufe (Alfred Geibel)

Samstag, 12. Januar 2019:
10 Uhr Trinitatiskirche: Kindergottesdienst (Alfred Geibel und Team)
18 Uhr Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Abendmahl (Dr. Michael Benedetti)

Sonntag, 13. Januar 2019:
10 Uhr, Melanchthonkirche: Gottesdienst mit Taufe (Dr. Michael Benedetti)
10 Uhr, Melanchthonhaus: Kindergottesdienst (Barbara Füten und Team)

Samstag, 19. Januar 2019:
18 Uhr, Melanchthonkirche: Wochenschlussgottesdienst (Ingo Denzel)

Sonntag, 20. Januar 2019:
10 Uhr, Melanchthonkirche:  Gottesdienst mit Abendmahl (Alfred Geibel & Konfis)

Sonntag, 27. Januar 2019:
18.36 Uhr, Trinitatiskirche: Der etwas andere Gottesdienst:
#Wo steckt Gott?(Alfred Geibel und Team)

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der letzte Gottesdienst des Jahres!

Das alte Jahr mit einem Gottesdienst verabschieden –
dazu laden wir Sie herzlich ein!

Am 31. Dezember um 18 Uhr in der Ev. Melanchthonkirche, Graf-Recke-Straße 211!

Pfr. Alfred Geibel gestaltet diesen Gottesdienst und freut sich, wenn Sie mit ihm auf die Botschaft Gottes an der Schwelle zum Christusjahr 2019 hören und im gemeinsamen Mahl die Liebe Gottes feiern.

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar