„Bist du sicher, Martinus?

Die Tischreden der Katharina Luther, geborene von Bora.
Von Christine Brückner.

Mit Musik aus der Zeit Martin und Katharina Luthers.

Sonntag, 3. September,  17.00 Uhr, Trinitatiskirche, Eitelstraße 23, 40472 Düsseldorf
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Sonja Nicolai, Rezitation

Michael Dücker, Laute

Wenn wir in diesem Jahr den 500. Jahrestag der Reformation feiern, richten sich alle Augen erst einmal auf Martin Luther.

Doch nicht nur dessen Lebensweg ist außergewöhnlich, sondern ebenso der seiner Frau. Katharina Luther, geborene von Bora, wächst in einem Kloster auf.
Im Alter von 16 Jahren kommt sie erstmals mit den Ideen der Reformation in Berührung. 1523 flüchtet sie gemeinsam mit 11 weiteren Nonnen aus dem Kloster und schließt sich der Reformationsbewegung an. Zwei Jahre später, im Juni 1525, heiratet sie Martin Luther und übernimmt die Rolle der Gutsverwalterin, was für eine Frau ihrer Zeit absolut unüblich war.
Von diesen wenigen Fakten abgesehen weiß man leider sehr wenig über Katharina Luther, nur ein einziger Brief von ihr ist erhalten geblieben. Die Tischrede der Katharina Luther, geschrieben von der Autorin Christina Brückner, ist also reine Fiktion. Dies macht den Text aber nicht weniger reizvoll: Christina Brückner porträtiert Katharina Luther als eine Frau, die tradierte Rollenmuster durchbricht und die selbstbewusst und emanzipiert ihren eigenen Weg geht.

 

 

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Hinterlasse einen Kommentar

Spieleabend im Jugendkeller am 1. September

Spielen hält jung und viele der heutigen Brett- und Familienspiele fordern und fördern das intensive Nachdenken. Spaß und Geselligkeit, Freude und Lachen ergeben sich quasi wie von selbst. Diese Erfahrung, die man schon oft in kleiner Runde zu Hause oder bei Freunden gemacht hat, wollen wir auch in großer Runde ermöglichen.

Ein weiteres Mal in diesem Jahr ist geplant, an einem Freitagabend den Ev. Jugendkeller in der Oberrather Straße 33 in ein Spieleparadies zu verwandeln.

Ab 18 Uhr stehen viele Spiele zur Verfügung, um in immer neuen wechselnden Runden alte Klassiker zu spielen oder Neuheiten unter Anleitung auszuprobieren.

Schwerpunkt an diesem Abend ist ein hervorragendes Spiel aus 2016: Imhotep

Eigene Spiele dürfen selbstverständlich auch mitgebracht werden. Spielinteressierte von 9 bis 99 und auch älter sind eingeladen, einen ansonsten faden Freitagabend zum Glänzen zu bringen.

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chillen und Grillen

Müssen wir uns ausruhen?! Ist mir langweilig?! Habe ich Zeit?!
Wieviel Ruhe brauchen wir im Leben?

Im nächsten 18/36er Gottesdienst wollen wir diesen Fragen nachgehen.
Am letzten Sonntag der Sommerferien.
27. August 2017.
Um 18:36 Uhr.
Trinitatiskirche.

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Gottesdienste im August

Samstag, 5. August 2017:
18 Uhr: Melanchthonkirche: Wochenschlussgottesdienst (Paul Ritscher)

Sonntag, 6. August 2017:
10 Uhr, Melanchthonkirche: Gottesdienst (Dr. Michael Benedetti)
11.15 Uhr, Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Taufe (Dr. Michael Benedetti)

Samstag, 12. August 2017:
18 Uhr: Zum Heiligen Kreuz: Ökumenischer Schützen-Gottesdienst (Alfred Geibel / Konrad Richter)

Sonntag, 13. August 2017:
10.00 Uhr, Melanchthonkirche: Gottesdienst (Alfred Geibel)

Samstag, 19. August 2017:
18 Uhr: Melanchthonkirche: Wochenschlussgottesdienst (Ulrika Friedrich-Dörner)

Sonntag, 20. August 2017:
10 Uhr, Trinitatiskirche: Gottesdienst mit Abendmahl (Dr. Michael Benedetti)

Sonntag, 27. August 2017:
12 Uhr, Melanchthonkirche: Gottesdienst in französischer Sprache (NN)
18.36 Uhr, Trinitatiskirche: 18/36erGottesdienst: Chillen und Grillen (Alfred Geibel und Team)

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

26. Ökumenisches Pfarrfest in Oberrath

Am 8. und 9. Juli findet das
26. Ökumenische Pfarrfest in Oberrath statt.

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst
am Sonntag um 10.30 Uhr in der Trinitatiskirche!

Veröffentlicht unter Gemeindeleben | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar